Ringvorlesung zur Pflegekinderhilfe

Ausgabe vom 04.12.2023
Seite 12


Holzminden. Am Dienstag, 5. Dezember, findet eine Ringvorlesung zum Thema Pflegekinderhilfe statt. Referierende sind Dr. Christian Erzberger, der die „Weiterentwicklung der Vollzeitpflege in Niedersachsen“ vorstellen wird, und Dr. Mériem Diouani-Streek. Sie wird zum Thema „Bedeutung der Bindungsentwicklung in der Pflegekinderhilfe“ sprechen. Die Stiftung für das Wohl des Pflegekindes wird Literatur und aktuelle Fortbildungen präsentieren. Die Tagung findet von 14 bis 17 Uhr in der HAWK, Haarmannplatz 3, im Weserberglandforum statt. Studierende, Jugendamtsmitarbeitende, Fachkräfte, Pflegeeltern und Interessierte sind eingeladen.